septArtes UG (haftungsbeschänkt)

Kontakt septArtes

http://speditionsbuch-info.de/12545

Telefon : +49 (551) 2829417

Kontakt per e-Mail

Kontakt-Formular

Abbrechen

Grenzenlos belegt. Es gibt da mehr als Track&;Trace… DIE SOFTWARE \"Quovia - ShipmentControl\" ist ein Programm zur Erstellung von Versandbelegen von Paketdienstleistern. Es bietet einen immer aktuellen Überblick über alle Sendungen und erstellt die passenden Belege. Neben der Track&;Trace-Funktion bietet das Programm die Dokumentaion und die Archivierung der Daten. Und das bei einfacher Bedienbarkeit. Mit der Software können Unternehmen ihre Paketsendungsbelege sicher im PDF-Format archivieren und drucken. Das Programm läuft automatisch, die Sendungsdaten werden in der Datenbank in Echtzeit aufgeführt, sodass die Nutzer jederzeit einen aktuellen Überblick über ihre Sendungen haben. Das Einloggen auf Webportalen oder die umständliche Nutzung von http-Links entfällt. Neben der Track&;Trace-Funktion sind die erstellten Belege zusätzlich u.U. als sog. 'Gelangensbestätigung' nutzbar. Außerdem können die Daten leicht exportiert werden. Die Software sorgt für Zeit- und Arbeitsersparnis und bietet in Form eines einmaligen und kostengünstigen Lizenzerwerbs auch einen ökonomischen Vorteil. UNSER ANGEBOT Wir wollen Ihnen jedoch nicht nur erzählen, was \"Quovia – ShipmentControl\" alles kann. Die Installation des Programms nimmt etwa fünf Minuten in Anspruch, also machen Sie sich selbst ein Bild und nutzen Sie die 14tägige kostenlose Testphase! Für weitere Informationen klicken Sie einfach auf www.septartes.de. DAS UNTERNEHMEN Die Göttinger septArtes UG (haftungsbeschränkt) wurde im November 2012 gegründet. Die Ursprungsidee der sieben Gesellschafter bestand darin, mit ihren ganz unterschiedlichen Studienhintergründen gemeinsam ein innovatives Produkt zu entwickeln, das von der Vielfalt und Kreativität der Gruppe geprägt ist. Im April 2013 erfolgte der Markstart der Software \"Quovia – ShipmentControl\", mit der Versandbelege verwaltet werden. Das Programm richtet sich insbesondere an Firmen mit einem hohen Versandaufkommen bei KEP-Diensten (Kurier-Express-Paket-Diensten), da die Software insbesondere für die Erfüllung der Belegsnachweispflichten (siehe §17a UStDV; die Bestimmungen zur Umsatzsteuerrückerstattung) entwickelt worden ist. Neben den Versanddienstleistern UPS und DHL plant das Unternehmen in naher Zukunft auch die Einbindung weiterer Carrier.

Geschrieben am : 04/10/2015, # , Bearbeiten

Es ist nicht erlaubt diesen Benutzer aus kommerziellen Interessen zu kontaktieren.

← Zoll- & Frachtzentrale Rhein-Main GmbH