Salzburg Airport W. A. Mozart - wichtigster Bundesländerflughafen Österreichs

Kontakt info@salzburg-airport.at

http://speditionsbuch-info.de/2004

Kontakt per e-Mail

Kontakt-Formular

Abbrechen

Das Jahr 2006 brachte dem Salzburg Airport, Österreichs größtem Bundesländerflughafen, signifikante Änderungen: Bei der Passagierentwicklung übernahmen die Low-Cost-Carrier die Führung.Der Regionalverkehr mit 50 bis 80-sitzigen Fluggeräten ging zugunsten der neuen \"Low-Cost-Airlines\" mit 150 bis 190-sitzigen Flugzeugen deutlich zurück und damit auch die Gesamtzahl der Flugbewegungen.Während die Flugbewegungen zweistellig abnahmen, stieg die Passagierzahl auf 1,88 Millionen. Das Angebot an Zielorten wurde auf dem Liniensektor umfangreich erweitert und besonders nach Deutschland und Großbritannien auf ein attraktives Niveau gebracht.Der Salzburg Airport präsentiert sich als moderner Regionalflughafen der \"Euregio Salzburg\", der Arbeitsplätze schafft und als potenter Investor eine immer größere Rolle für Wirtschaft und Fremdenverkehr spielt.

Geschrieben am : 04/10/2015, # , Bearbeiten

Es ist nicht erlaubt diesen Benutzer aus kommerziellen Interessen zu kontaktieren.

← Kenya Airways - The Pride of Africa - Safe & Profitable AirlineSkyEurope ist die größte und führende Low-Cost-Airline Zentraleuropas →