D- 38108, Luftfahrt-Bundesamt - v. Genehmigungen bis Einflugerlaubnisse

Kontakt internetbeauftragter@lba.de

http://speditionsbuch-info.de/1467

Kontakt per e-Mail

Kontakt-Formular

Abbrechen

Willkommen auf den Seiten des Luftfahrt-Bundesamtes. Kaum ein Bereich des täglichen Lebens stellt so hohe Anforderungen an die Sicherheit wie die Luftfahrt! Das Luftfahrt-Bundesamt sorgt als Oberbehörde des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung für die Sicherheit eines Fluges lange bevor dieser beginnt. Das LBA ist Gründungsmitglied der Joint Aviation Authorities (JAA), einem Zusammenschluß von derzeit 37 nationalen europäischen Luftfahrtbehörden. Ziel der JAA war es, einheitliche europäische Vorschriften und Standards für die Luftfahrt zu schaffen. Mit Gründung der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) wird die JAA sukzessive aufgelöst. Die Arbeit des LBA (siehe Organigramm) sorgt für einen flugtechnisch und flugbetrieblich geordneten Ablauf eines Fluges. Für die Erarbeitung der Fakten bei Flugunfällen ist die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung zuständig. Die Zentrale des LBA befindet sich in Braunschweig. Außenstellen finden sich in Berlin (Schönefeld), Düsseldorf (Flughafen), Frankfurt (Raunheim), Hamburg (Flughafen), München (Flughafen) und Stuttgart (Flughafen).

Geschrieben am : 04/10/2015, # , Bearbeiten

Es ist nicht erlaubt diesen Benutzer aus kommerziellen Interessen zu kontaktieren.

← D- 38108, Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung - FlugschreiberlaborD- 50498, Bundesamt für Güterverkehr - Straßenkontrollen →