D- 27570, bremenports GmbH & Co. KG - Seegüterumschlag

Kontakt marketing@bremenports.de

http://speditionsbuch-info.de/1858

Kontakt per e-Mail

Kontakt-Formular

Abbrechen

GeschichteHafengeschichte der bremischen HäfenLeben und Schifffahrt sind in Bremen einsFür die heutige hafenpolitische Diskussion ist die Beschäftigung mit der Hafengeschichte sinnvoll. Bremen ist für große Teile Deutschlands der \"südlichste\" Seehafen, liegt aber fast 70 Kilometer entfernt von der Nordsee. Bremerhaven, an der Wesermündung gelegen, ist mit ca. 175 Jahren eine der jüngsten Großstädte Deutschlands und verdankt seine Existenz einer weitblickenden hafenpolitischen Entscheidung des frühen 19. Jahrhunderts. Die Existenz Bremens als Seehafenstadt hat mehr mit der mentalen maritimen Einstellung ihrer Bürger zu tun als mit den tatsächlichen geografischen Umständen, die in der tausendjährigen Hafengeschichte Bremens oft genug mehr als ungünstig waren.

Geschrieben am : 04/10/2015, # , Bearbeiten

Es ist nicht erlaubt diesen Benutzer aus kommerziellen Interessen zu kontaktieren.

← D- 24103, Seehafen Kiel - Transithafen Fährschifffahrt FrachtschifffahrtD- 39126, Magdeburger Hafen Speditionelle Dienstleistungen →